Soziales Engagement.

Stadtmeisterschaften des KSV Gerbstedt

Auch in diesem Jahr fanden wieder traditionell am 1. Mai die offenen Stadtmeisterschaften des KSV Gerbstedt statt. Bei schönem Wetter fanden viele Gerbstedter den Weg auf die Kegelbahn und genossen den Tag.

Ein besonderes Dankeschön geht in diesem Jahr an die Firma KUTTER HTS aus Helbra, welche im Vorfeld der Stadtmeisterschaften uns mit baulichen Maßnahmen unterstützt hat und die Zuwegung zur Kegelbahn in einen ordentlichen Zustand versetzt hat, so dass unsere Kegler jetzt immer sauberen Fußes zur Kegelbahn gelangen können.

Unsere Damen traten auch in diesem Jahr wieder unter „Erschwerten Bedingungen“ an, da diese bereits am Samstag das Finale im Landespokal erreichten und am Sonntag Vormittag dann im Finale in Schönebeck sowie dann nachmittags bei den Stadtmeisterschaften in Gerbstedt. Den Titel verfehlten unsere Damen in einem bis zum Schlussspannendem Spiel mit nur knappen 38 Holz. Zum Saisonabschluss ein toller Erfolg für unsere Damen, die sich als Vize-Landesmeister für die Teilnahme am DKBC-Pokal im nächsten Jahr qualifiziert haben, wie bereits im letzten Jahr. So können wir uns doch vielleicht auf hochklassige Mannschaften aus dem Bereich der Bundesliga freuen.